Datenschutzerklärung

I. Grundlegendes

Die folgende Datenschutzerklärung bezieht sich auf die Nutzung der Website www.donau-classic.de, welche nachfolgend als „Website“ bezeichnet wird. Diese dient dem Zweck der Information über die Donau Classic Rallye und der Anmeldung als Teilnehmer zu eben dieser. Für die Anmeldung werden durch die Onlinenennung personenbezogene Daten durch die DONAU CLASSIC Veranstaltungs GmbH erhoben und verwendet.

Datenschutz ist für die DONAU CLASSIC Veranstaltungs GmbH ein sehr ernstes Thema und erfolgt unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Vorschriften, insbesondere der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Im Hinblick auf den stetigen technologischen Wandel sowie der kontinuierlichen Weiterentwicklung dieser Website kann es zu Änderungen an der Datenschutzerklärung kommen. Aus diesem Grunde empfehlen wir Ihnen die vorliegende Datenschutzerklärung in bestimmten zeitlichen Abständen erneut durchzugehen.

II. Allgemeines zur Datenerhebung- und Verarbeitung

Als Betreiber ist der deutsche Internetdienstanbieter Strato zu nennen mit der nachfolgenden Anschrift:

Strato AG
Pascalstr. 10
10587 Berlin

Auf dem Server erfolgt eine Registrierung jeden Zugriffs auf die Website sowie eine Speicherung der IP-Adressen. Dies ist erforderlich, um eine Zustellung der Datenpakete, welche zum Aufbauen der Website notwendig sind, zu ermöglichen. Im Falle eines Wegfalls der IP-Adressen wäre eine Nutzung der bei Strato gehosteten Websites nicht möglich. Daher resultiert ein berechtigtes Interesse an der Datenerhebung gem. Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f) DSGVO. Hinzu kommt der Schutz der Website, da somit Angriffe auf die Website frühzeitig erkannt und verhindert werden können. Dies kennzeichnet zusätzlich ein berechtigtes Interesse an der Erhebung und Speicherung der Daten. Mit Strato wurde eine Vereinbarung zur Auftragserteilung geschlossen. Die von Strato gespeicherten Daten sind von der DONAU CLASSIC Veranstaltungs GmbH nicht einsehbar.

III. WP Statistics

Zur Pflege und Verbesserung der Website wird unter Einbezug des WordPress Plugins WP Statistics eine Statistik angefertigt. Als Anbieter des Plugins ist wp-statistics.com zu erwähnen. Hierbei werden keine Nutzungsprofile angelegt und keine Cookies gespeichert. Bei entsprechenden Daten, wie beispielsweise

– Besuchte Seite
– Uhrzeit des Zugriffszeitpunkts
– Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
– Verwendete Browser
– Verwendetes Betriebssystem
– Anonymisierte, gehashte IP-Adresse
– Informationen bezüglich des Standortes
erfolgt eine vollständige Anonymisierung. Diese anonymisierten Daten werden dann im Backend der Website gespeichert. Aufgrund dieses Vorgehens wird eine Rückverfolgung sowie persönliche Identifizierung eines Besuchers nicht ermöglicht und somit abgewendet.

IV. Umgang mit personenbezogenen Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden gespeichert, sobald Sie mit uns als Websitebetreiber Kontakt aufnehmen. Diese Angaben werden genutzt, um Ihre Anliegen zu bearbeiten und zu beantworten. Hierbei werden keine Daten ohne Einwilligung an Dritte weitergegeben.

V. Newsletter

Sie bekommen von uns als Websitebetreiber das Angebot, in unregelmäßigen Abständen Newsletter zu erhalten. In diesen werden Sie über aktuelle Geschehnisse unserer Rallyes informiert. Um diese Newsletter zu abonnieren, ist es erforderlich, eine gültige E-Mail-Adresse anzugeben. Im Zusammenhang mit dem Abonnement des Newsletters, erklären Sie sich mit dem Newsletter-Empfang sowie mit den beschriebenen Verfahren einverstanden.

Versendet wird der Newsletter durch die DONAU CLASSIC Veranstaltungs GmbH und wird nicht außer Haus gegeben. Aufgrund dieses Ablaufs bleibt Ihre E-Mail-Adresse bei uns im Haus und wird nur für den Versand der Informationen zu unseren Rallyes verwendet.

Widerruf und Kündigung:
Die Einwilligung zum Erhalt des Newsletters kann zu jeder Zeit widerrufen werden. Somit wird auch das Newsletter-Abonnement gekündigt. Die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt auf direktem Wege nach Ihrer Kündigung. Zugleich erlischt auch Ihre Einwilligung in den Newsletterversand. Den Link zur Kündigung finden Sie am Ende eines jeden Newsletters vor.

VI. Nutzerrechte

Als Nutzer besitzen Sie das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Zusätzlich kann Ihr Recht auf Datenportabilität, falls zutreffend, geltend gemacht werden. Der Annahme gefolgt, dass eine unrechtmäßige Verarbeitung Ihrer Daten vorliegt, kann eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde eingereicht werden.

VII. Recht auf Löschung

Sie können von dem Verantwortlichen die Löschung Ihrer Daten verlangen, sofern dies nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z.B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert. In dem Falle, dass keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht mehr vorliegt und die von uns gespeicherten Daten nicht mehr erforderlich sind, werden diese gelöscht. Wenn diese Daten für zulässige Zwecke erforderlich sind und keine Löschung durchgeführt werden kann, liegt eine Einschränkung der Datenverarbeitung vor. Sollte das eintreffen, werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.

VIII. Recht auf Widerspruch

Das Widerspruchsrecht kann von den Nutzern dieser Website zu jeder Zeit in Gebrauch genommen werden. Hiermit wird der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprochen.

Bei einem Widerruf Ihrer erteilten Einwilligungen sowie im Falle einer Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten und bei Fragen in Bezug auf die Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten, wenden Sie sich bitte an die folgende E-Mail-Adresse: info@donau-classic.de.

Scroll to top